Hochzeit von Romana und Manfred

Hochzeit von Romana und Manfred

Romana und Manfred gaben sich Anfang August in St. Ruprecht das Ja-Wort. Gefeiert wurde mit vielen Freunden und Verwandten - meine bisher größte Hochzeit mit den im Endeffekt meisten Fotos!! Dank sehr guter Organisation und Vorbereitung von Romana und Manfred wurde es aber nie wirklich stressig. Danke an euch für den tollen Tag und eure natürliche und lustige Art, die man denke ich auch auf den Fotos durchwegs sehen kann... :)

Hochzeit von Anita und Karli

Datum: 01.07.2017
Location: Riegersburg, Wippl's Hofbergstubn

In meiner Heimat durfte ich Anfang Juli die Hochzeit von Anita und Karli begleiten und auf Bildern festhalten. Angefangen von den Vorbereitungen bei Braut und Bräutigam, über das Standesamt bis hin zur kirchlichen Trauung war auch dieses Mal alles dabei.

Für mich als Fotograf war es zwar ein langer aber sehr angenehmer Tag. Dank guter Planung hatten wir genug Zeit und konnten immer kurze Pausen für ein paar Fotos einlegen.

Hier ein paar Fotos von diesem sehr tollen Tag:

 

Hochzeit von Valerie und Richard

Datum: 01.08.2015
Location: Fehring, Riegersburg, Wippl's Hofbergstubn

Genau an ihrem 10. Jahrestag haben sich Valerie und Richard das Ja-Wort gegeben - und ich durfte das Ganze bildlich festhalten.

Angefangen von den Vorbereitungen bei der Braut, über das Standesamt bis hin zur kirchlichen Trauung war dieses Mal alles dabei. Zwischendurch blieb immer wieder in wenig Zeit um ein paar Gruppen und Pärchenfotos zu machen. Ganz ohne Stress, bei tollem Wetter und noch netteren Leuten - einfach ein Traum!

Hier ein paar Fotos von einem wirklich sehr tollen Tag:


Wie ich Fotobücher mache...

Ich hab ja schon so manche Anbieter von Fotobüchern ausprobiert. Natürlich mit unterschiedlichen Ergebnissen, meist war ich aber ganz zufrieden damit. Zu Beginn meiner Versuche war es ja noch ganz "normale" Fotobücher, also gedruckte, qualitativ nicht so berauschende Fotobücher. Mittlerweile lasse ich ja nur mehr "Echt-Fotobücher" entwickeln - die Qualität ist einfach um Längen besser. Von meinem neuen Favoriten untern den vielen Fotobuch-Anbietern möchte ich euch jetzt kurz berichten... 

Zum Anbieter - Saal Digital

Vor kurzem bin ich auf Saal Digital aufmerksam geworden. Ich glaub es war ein Test in einem meiner Fotomagazine in dem dieser Anbieter sehr gut abgeschnitten hatte. Also, Zeit es selbst auszuprobieren. Wie viele andere auch, so hat auch Saal Digital eine eigene Software für das Erstellen von Fotobüchern. Schnell heruntergeladen und schon gings los. Die Software an sich hat mich gleich beeindruckt: sehr intuitiv, viele Möglichkeiten und rasches Arbeiten - genau so wie ich es mag!

Die Saal Digital Software - so sieht's aus. Links die Bilderauswahl, in der Mitte der Editor und rechts weitere Einstellungen etc.

Einzig das Positionieren des Bildausschnitts von Fotos die nicht ganz dargestellt werden hat mich anfangs zur Verzweiflung gebracht. Hat man aber mal gecheckt dass man das Verschieben-Symbol vorab auswählen muss gehts wie gewohnt dahin.

Das Verschieben-Werkzeug - anfangs ungewohnt, dann aber selbstverständlich

Ich gestalte meine Fotobücher gerne von Grund auf selbst. Von dem her kann ich auf fertige Vorlagen oder automatisches Befüllen mit Fotos gerne verzichten. Angeboten wird das aber natürlich auch. Ganz nett sind die einzelnen Seitenlayouts zu verschiedenen Themen (Baby, Hochzeit, ... ).

Rechts die verschiedenen Seitenlayouts. Ganz hilfreich um schnelle Anordnungen von Fotos vorzunehmen

Das fertige Fotobuch wird dann wie gewohnt einfach online übertragen. Dauert ein wenig, aber bei der Bildmenge ja auch OK. Was ich hier auch toll gefunden hab ist die Möglichkeit, sich eine Vorschau des bestellten Produkts per E-Mail zusenden zu lassen. Da bekommt man dann einen Link zum (in meinem Fall) Fotobuch und kann sich das online ansehen bzw. an Freunde weiterschicken.

Die Ausarbeitung bzw. Lieferung ging bei mir wirklich sehr sehr schnell. Innerhalb von wenigen Tagen war das hier beim mir - in Österreich! Wirklich top!!

Jetzt aber zum Besten an der ganzen Geschichte: die Qualität des gelieferten Fotobuchs hat mich total überzeugt. Tolle Farben, gut gebunden, alles perfekt. So stell ich mir ein Fotobuch vor! Mittlerweile hab ich doch schon ein paar Fotobücher bestellt und es war noch kein negativer Ausreißer dabei. Immer die

Umzug zu von Wordpress zu Squarespace

Man soll ja bekanntlich nie stehenbleiben und so hab auch ich in Sachen Website eine Veränderung vorgenommen. Von meinem langjährigen Wordpress-Umfeld bin ich weg, hin zu einem Online-Hosting-Anbieter - Squarespace. Diese Website-Baukasten-Systeme sind zur Zeit ja recht modern bzw. kommen mittlerweile auch in unsere Gegend durch.

Ich hab mir wie gesagt Squarespace herausgesucht und bin bisher sehr zufrieden. Hat man sich an das Administrations-System gewöhnt ist man wirklich sehr flott unterwegs. Zu den zur Verfügung stehenden Layouts kann man sehr viele individuelle Anpassungen machen, was durchaus wichtig ist wenn man gewisse Vorstellungen hat.

Grund für meinen Wechsel war übrigens hauptsächlich die schlechte Performance und die daraus resultierende schlechte Wartbarkeit meiner Wordpress-Seite. Zusätzlich war es jetzt im Vergleich doch sehr umständlich wie in Wordpress gewisse Dinge gepflegt werden mussten (Portfolio, Bildergallerien, etc.). Das funktioniert hier auf Squarespace doch viel einfacher, schneller und intuitiver.

Der Umzug von Wordpress hierher ist auch sehr einfach. Mittels Export bzw. Import-Funktion kann man so gut wie alle Inhalte übernehmen - und die sehen dann nicht mal schlecht aus. Ein paar Blog-Einträge hab ich schon nachbearbeitet. Das hatte aber den Grund, dass ich  die hier neu zur Verfügung stehenden Funktionen nutzen wollte.

Nun ja, vom Layout her habe ich mich ziemlich an das alte gehalten und ein entsprechend Ähnliches ausgesucht. Das gefällt mir immer noch sehr gut und mit ein paar neuen Elementen schaut's gleich wieder etwas frischer aus.

Hier noch ein Screenshot der Startseite - für Dokumentationszwecke: