Wie ich Fotobücher mache...

Ich hab ja schon so manche Anbieter von Fotobüchern ausprobiert. Natürlich mit unterschiedlichen Ergebnissen, meist war ich aber ganz zufrieden damit. Zu Beginn meiner Versuche war es ja noch ganz "normale" Fotobücher, also gedruckte, qualitativ nicht so berauschende Fotobücher. Mittlerweile lasse ich ja nur mehr "Echt-Fotobücher" entwickeln - die Qualität ist einfach um Längen besser. Von meinem neuen Favoriten untern den vielen Fotobuch-Anbietern möchte ich euch jetzt kurz berichten... 

Zum Anbieter - Saal Digital

Vor kurzem bin ich auf Saal Digital aufmerksam geworden. Ich glaub es war ein Test in einem meiner Fotomagazine in dem dieser Anbieter sehr gut abgeschnitten hatte. Also, Zeit es selbst auszuprobieren. Wie viele andere auch, so hat auch Saal Digital eine eigene Software für das Erstellen von Fotobüchern. Schnell heruntergeladen und schon gings los. Die Software an sich hat mich gleich beeindruckt: sehr intuitiv, viele Möglichkeiten und rasches Arbeiten - genau so wie ich es mag!

Die Saal Digital Software - so sieht's aus. Links die Bilderauswahl, in der Mitte der Editor und rechts weitere Einstellungen etc.

Einzig das Positionieren des Bildausschnitts von Fotos die nicht ganz dargestellt werden hat mich anfangs zur Verzweiflung gebracht. Hat man aber mal gecheckt dass man das Verschieben-Symbol vorab auswählen muss gehts wie gewohnt dahin.

Das Verschieben-Werkzeug - anfangs ungewohnt, dann aber selbstverständlich

Ich gestalte meine Fotobücher gerne von Grund auf selbst. Von dem her kann ich auf fertige Vorlagen oder automatisches Befüllen mit Fotos gerne verzichten. Angeboten wird das aber natürlich auch. Ganz nett sind die einzelnen Seitenlayouts zu verschiedenen Themen (Baby, Hochzeit, ... ).

Rechts die verschiedenen Seitenlayouts. Ganz hilfreich um schnelle Anordnungen von Fotos vorzunehmen

Das fertige Fotobuch wird dann wie gewohnt einfach online übertragen. Dauert ein wenig, aber bei der Bildmenge ja auch OK. Was ich hier auch toll gefunden hab ist die Möglichkeit, sich eine Vorschau des bestellten Produkts per E-Mail zusenden zu lassen. Da bekommt man dann einen Link zum (in meinem Fall) Fotobuch und kann sich das online ansehen bzw. an Freunde weiterschicken.

Die Ausarbeitung bzw. Lieferung ging bei mir wirklich sehr sehr schnell. Innerhalb von wenigen Tagen war das hier beim mir - in Österreich! Wirklich top!!

Jetzt aber zum Besten an der ganzen Geschichte: die Qualität des gelieferten Fotobuchs hat mich total überzeugt. Tolle Farben, gut gebunden, alles perfekt. So stell ich mir ein Fotobuch vor! Mittlerweile hab ich doch schon ein paar Fotobücher bestellt und es war noch kein negativer Ausreißer dabei. Immer die