Grazer Fotomarathon

gfm_2012_allg_01

Grazer Fotomarathon Für neue Ideen bin ich ja eigentlich immer leicht zu begeistern... so war's auch, als ich zum ersten Mal von sogenannten Fotomarathons gehört/gelesen habe. Dabei muss man in einer relativ begrenzten Zeit eine gewissen Anzahl Fotos zu vorgegebenen Themen machen - natürlich möglichst kreativ, spannend oder generell so, dass es der Jury gefällt. Hört sich jetzt vielleicht etwas kompliziert an, ist es aber glaube ich nicht. In der Praxis schaut das so aus, dass man in der Früh eine Liste mit 12 oder 24 Themen und eine Speicherkarte für seine Kamera bekommt. Dann hat man bis spät am Abend Zeit, diese Liste abzufotografieren. 24 Bilder hört sich jetzt nicht viel an, dachte ich mir anfangs zumindest. Naja, im Urlaub oder so sind sie das auch nicht. Aber zu vorgegebenen Themen in einer bestimmten Reihenfolge könnte das dann vielleicht doch ganz spannend werden! :)

Ich war auf jeden Fall recht begeistert als ich gehört habe, dass in Graz ebenfalls so ein Marathon stattfinden wird. Und jetzt ist's gleich soweit, am Samstag, 2. Juni 2012 startet der erste Fotomarathon in Graz! Nähere Infos zum Ablauf bzw. Anmeldung (falls ihr mitmachen wollt) findet ihr hier: www.fotomarathon.at/Graz