Kurz vorgestellt: Lucie Debelkova

Ich bin in dieser Woche mal wieder auf eine Fotografin gestoßen, deren Bilder mich absolut in ihren Bann gezogen haben - Lucie Debelkova. Sie macht vor allem Reise-Fotografie - und das richtig gut in meinen Augen. Hab einige Zeit damit verbracht, ihren Flickr-Stream zu durchforsten. Da gibt's wirkliche einige sehr sehr gute Aufnahmen! Lucie schreibt auch zu fast jedem Bild eine kurze Erklärung oder Geschichte wie sie zu dem Foto kam, macht das Ganze noch unterhaltsamer wenn ihr mich fragt. Von der Technik her finde ich es interessant, dass sie relativ oft Langzeitbelichtungen macht. Habe ich persönlich ja noch relativ selten gemacht, sollte jetzt aber mit meinen neuen Graufiltern ja kein Problem mehr sein! ;) Irgendwie wirken die Bilder dadurch meist sehr harmonisch finde ich. Hinzu kommt natürlich, dass Lucie wirklich tolle Motive ausgewählt und wahrscheinlich auch des öfteren einige Zeit auf den richigen Moment (Tageszeit, etc. ) gewartet hat. Aber es zahlt sich aus - wie man sehen kann!

Hier findet ihr Lucie:

Und zum Schluss noch ein paar ausgewählte Arbeiten von Lucie:

 

Malaysia - Kuala Lumpur - Sunset over Twin Towers reflected in the lake

Italy - Venice - Dusk over Grand Canal & Rialto Bridge - Ponte di Rialto

Borneo Island - Sultanate of Brunei - Sultan Omar Ali Saifuddin Mosque in Bandar Seri Begawan during Sunset time

UAE - Sheikh Zayed Bin Sultan Al Nahyan Mosque in Abu Dhabi

Myanmar - Balloons over Bagan

Morocco - Er Rachidia - Merzouga - Caravan of time

UK - Scotland - Neist Point Lighthouse at the far north-west of Isle of Skye

UAE - Evening at Sheikh Zayed Road in Dubai