New York Video

So, heut gibts ganz was neues, heut stell ich euch meinen ersten Fotofilm von unserer New York Reise vor! Machen wollte ich sowas schön des öfteren, doch bis jetzt war es mir zu aufwändig bzw. wusste ich nicht so richtig wie ich sowas angehen soll. Nun ja, wie es der Zufall so will, habe ich in der vergangenen Woche einen Beitrag auf kwerfeldein.de zu genau diesem Thema gelesen, der mich wieder auch diese Idee gebracht hat. Zusätzlich dazu haben wir in der Fotoakademie das letzte Mal auch eine ganze Menge von solchen Kurzfilmen  gezeigt bekommen. Das alles zusammen brachte mich also soweit, es mal selbst mit einem solchen Filmchen zu probieren.

Für das Zusammenstellen hab ich den Windows Movie Maker verwendet. Ich habe schon mal mit der alten Version herumgespielt und hatte damit mehr Probleme als sonst was. Doch nachdem ich ein paar kurze Berichte über die neue (Windows 7) Version gelesen habe, war ich wieder guter Dinge und beschloss es damit zu versuchen. Und tatsächlich, es klappte auch Anhieb ganz gut. Einfach die Bilder auswählen, die Musik hinzufügen und dann ein generelles Design auswählen. Das war's im Groben schon. Alles weiteres sind Feinheiten wie die Art und Länge der Übergange, die Anzeigedauer der einzelnen Bilder usw. Schon klar, ganz auwändige Produktionen wird man mit dieser Software wohl nich machen, doch für meinen Anwendungsfall war es denke ich genau das richtige!

So, und jetzt zum Ergebnis des Ganzen, hier ist das Video! Kleiner Tipp: Wenn's die Internetverbindung zulässt, schaut euch die HD-Version in Fullscreen an! :)

[iframe http://player.vimeo.com/video/16772982?portrait=0 601 338]