project 52 > nr. 13

project 52 - nr. 13

Ein richtiges Raubtier hab ich heute vor die Linse bekommen! Sieht tatsächlich sehr gefährlich und furchteinflösend aus - unsere Chiara. Dabei hat sie eigentlich nur gegähnt und sich mal richtig gestreckt :) Möglich war das Bild weil ich eines der alten manuellen Minolta Objektive verwendet habe und zwar das mit richtig großer Brennweite, das Tokina SD 35-200mm F 4-5.6. Damit bin ich gut ein paar Meter weit weg von unserer Katze in Stellung gegangen und hab auch den richtigen Moment gewartet. Hat dann nich lange gedauert und schon hat's gepasst! project 52 - nr. 13