Before/After

biking snapshot

7274723006_afb035b335_b

Kleine Auszeit von all den Urlaubsfotos gefällig? OK! Heute gibts mal ein aktuelles Foto aus der Heimat. War ein richtiger Schnappschuss kurz vor dem Ende einer kleinen Radrundfahrt. Vorsichtshalber nehm ich ja gerne meine kleine Sony auf solche Touren mit - man weiß ja nie was man sieht oder wo man hinkommt. In dem Fall war das ein glücklicher Zufall, denn kurz vor dem Ende der kleinen Ausfahrt hat die Szene richtig gut für einen kleinen Schnappschuss gepasst: die untergehende Sonne, das riesige Getreidefeld direkt vor mir, der Auslbick auf die Berge - ziemlich perfekt das Ganze! Also bin ich schnell am Straßenrand stehengeblieben und habe 3 Aufnahmen (-0,7, 0, +0,7) gemacht. Eigentlich war mir der 0,7er Abstand bisher viel zu wenig, aber wenn man nichts anderes zur Verfügung hat, naja, dann ist's halt so. Und bei diesem Bild waren die 0,7 gar nicht so schlecht :) Einzig der Bereich um die Sonne herum hat mir ein klein wenig Sorgen gemacht bei der Nachbearbeitung, war dann aber auch nicht so schlimm.

Um die Wirkung des HDR-Bildes zu verdeutlichen hab ich wieder die Vorher/Nachher-Funktion verwendet - also einfach nach links oder recht ziehen um den Unterschied zu sehen!

[beforeafter] before biking snapshot [/beforeafter]

Show Large Image / On Flickr

Da geht die Sonne auf...

6701301047_be139940bd_b

Ihr seht, es war Wochenende und ich hatte Zeit ein paar Fotos zu bearbeiten und zu veröffentlichen! Es ist ein weiteres Fluss-Foto  - ich hab euch gewarnt dass da noch mehrere kommen! ;) Dieses Fotos ist relativ früh in der Serie entstanden und hat mich einige Versuche gekostet. Ich habe mit Lens Flares länger gekämpft als mir lieb war. Schlussendlich habe ich mich dann diese Version entschieden. Es ist zwar auch noch ein kleiner Fleck zu erkennen, dieser stört mich aber nicht. Eher im Gegenteil, für mich gibt er dem Foto noch etwas Besonderes.

[beforeafter]

Before

After

[/beforeafter]

Show Large Image / On Flickr

Am Fluss, das Zweite

6700933767_c823e4df3c_b

Das zweite Fotos aus meiner Aufnahmeserie am Fluss. Viel ist darüber nicht zu sagen glaube ich, ich hab ja bereits beim ersten Foto einiges beschrieben. Ich habe wieder das Before/After-Plugin eingefügt, gefällt mir zur Zeit ganz gut den Unterschied so deutlich zu sehen. Zusätlich habe ich unter dem Bild jetzt auch Links auf eine größere Version des HDR-Fotos und die Verlinkung auf Flickr eingefügt.

[beforeafter]

Before

After

[/beforeafter]

Show Large Image / On Flickr

got wet

6661790953_4691446518_b

An den letzten beiden Tagen hab ich's tatsächlich geschafft relativ früh aus dem Haus zu kommen und bin seit langem wieder einmal einfach mit Fotoapparat und Stativ durch die Gegend spaziert. War einfach richtig schön und hat mir echt großen Spaß gemacht. Mit dem Stativ bin ich ja eigentlich eher selten unterwegs - vor allem zu Fuß. Ich hab allerdings im Hinterkopf schon so ne kleine Idee gehabt, wofür ich das Stativ auf alle Fälle gebraucht hätte und so war's dann ja auch. Ich bin einfach mal dem Flusslauf entlang spaziert und hab mir eine Stelle herausgesucht an der ich direkt zum Wasser hinkam. Und dann gings los: Stativ aufgestellt, Kamera montiert und Einstellungen getestet. Ich wollte unbedingt so ein Foto machen, wo das Wasser ganz sanft um Steine, Felsen etc. dahinläuft (= lange Verschlusszeit). Es war zwar an beiden Tagen recht früh, ohne ND-Filter waren so lange Verschlusszeiten aber nicht drin. Daher Filter rauf und ab die Post. Hat ein paar mal glaub ich ganz gut funktioniert. Zwischendurch hab ich dann immer wieder das Objektiv gewechselt und das Weitwinkel draufgegeben. Für das Weitwinkel hab ich allerdings keine Filter, daher auch keine längeren Verschlusszeiten. Hat mir aber jetzt so im Nachhinein nicht so wirklich gefallen. Achja, kleine "Vorwarnung": Ich hab an den zwei Tagen ein paar hundert Aufnahmen gemacht, kann also leicht sein dass hier noch dass eine oder andere Foto von diesen Sessions zeige... ;)

Edit: Ich habe eine neue Foto-Kategorie und eine damit verbundene Funktionalität hinzugefügt: "Befor/After" nennt sich das Ganze und wenn ihr das Bild unten genauer anseht wisst ihr auch gleich worum's geht. Ich habe zusätzlich zur HDR-Version des Bildes auch das Ausgangsbild hochgeladen. Mittels eines netten Tools kann man die beiden Versionen einfach miteinander vergleichen - vorher/nachher quasi. Hoffe euch gefällt der Vergleich, ich find's auf alle Fälle immer wieder interessant zu sehen was man auch einer Situation alles rausholen kann! [beforeafter]

[/beforeafter]

Der erste Kurztrip in diesem Jahr: Ab nach Rom!

5471200337_d8a398e0c9_b

Am letzten Wochenende war es soweit, der erste Kurztrip in diesem Jahr stand auf dem Plan. Es ging ab nach Rom, die ewige Stadt! Gleich vorweg, so wenig wie für diesen Urlaub habe ich glaube ich noch nie vorbereitet. Ein Grund war sicher, dass ich einfach zur Zeit recht viel zu tun hab und mir schlicht die Zeit gefehlt hat mich einzulesen und zu recherchiernen (was ich im Normalfall liebend gern mache!). Andererseits wollte ich das Wochenende auch einfach mal ein auch mich zukommen lassen, mal schauen was so passiert und was Rom von sich aus so zu bieten hat! :)

Um's kurz zu machen, Rom hat mich nicht enttäuscht, nein, ganz im Gegenteil. Rom hat für mich einen ganz eigenen Flair. Die ganzen historischen Bauten, die vielen Autos, die Menschen, alles zusammen hat mich ziemlich beeindruckt. Natürlich sind knappe zweieinhalb Tage viel zu wenig um alles zu sehen. Doch sie haben es zumindest geschafft, Lust auf mehr zu wecken! Ich hoffe, ich schaffe es noch einen ausführlicheren Reisebericht zu schreiben, vorab gibt's nur diese Kurzfassung und das erste HDR-Bild der Reise!

Kleiner Tipp am Rande: Das hier ist der erst Post, in dem ich zum HDR-Bild auch das "normale" Bild hochgeladen habe. Bewegt einfach den Mauszeiger über das Bild um den Unterschied zu sehen!

[beforeafter] Before After [/beforeafter]

Auf Flickr: http://www.flickr.com/photos/hjjanisch/5471200337