Der erste Kurztrip in diesem Jahr: Ab nach Rom!

5471200337_d8a398e0c9_b

Am letzten Wochenende war es soweit, der erste Kurztrip in diesem Jahr stand auf dem Plan. Es ging ab nach Rom, die ewige Stadt! Gleich vorweg, so wenig wie für diesen Urlaub habe ich glaube ich noch nie vorbereitet. Ein Grund war sicher, dass ich einfach zur Zeit recht viel zu tun hab und mir schlicht die Zeit gefehlt hat mich einzulesen und zu recherchiernen (was ich im Normalfall liebend gern mache!). Andererseits wollte ich das Wochenende auch einfach mal ein auch mich zukommen lassen, mal schauen was so passiert und was Rom von sich aus so zu bieten hat! :)

Um's kurz zu machen, Rom hat mich nicht enttäuscht, nein, ganz im Gegenteil. Rom hat für mich einen ganz eigenen Flair. Die ganzen historischen Bauten, die vielen Autos, die Menschen, alles zusammen hat mich ziemlich beeindruckt. Natürlich sind knappe zweieinhalb Tage viel zu wenig um alles zu sehen. Doch sie haben es zumindest geschafft, Lust auf mehr zu wecken! Ich hoffe, ich schaffe es noch einen ausführlicheren Reisebericht zu schreiben, vorab gibt's nur diese Kurzfassung und das erste HDR-Bild der Reise!

Kleiner Tipp am Rande: Das hier ist der erst Post, in dem ich zum HDR-Bild auch das "normale" Bild hochgeladen habe. Bewegt einfach den Mauszeiger über das Bild um den Unterschied zu sehen!

[beforeafter] Before After [/beforeafter]

Auf Flickr: http://www.flickr.com/photos/hjjanisch/5471200337