wood and snow

Heute gehts weiter mit einem Foto vom letzten Wintershooting. Als Motiv haben dieses Mal ein paar schneebedeckte Holzstöße herhalten dürfen. Im Prinzip nichts besonderes, mit dem 10-20mm Sigma kann man aber meiner Meinung nach auch daraus recht viel herausholen! Durch den extremen Weitwinkel bekommt man soviel in ein Bild, dass man sehr sehr nahe an die zu fotografierenden Objekte herangehen kann. Als Ergebnis bekommt man dann meist ein recht interessantes Foto mit einer originellen Perspektive. Zur Bearbeitung ist auch bei diesem Foto nicht allzu viel zu sagen. In Photomatix zusammenfügen, tonemappen und anschließend im PS mit Noiseware entrauschen. Dieses mal habe ich mir in Lightroom allerdings etwas mehr Zeit gelassen und die eine oder andere Einstellung ausprobiert. Mehr zu den Lightroom Presets meines Vertrauens kommt in einem der nächsten Posts...