foto

Tolle Sache: Foto-Zeitschriften am Tablet, PC oder Handy

Übersicht über Zeitschriften

Heute gehts nicht um Fotos an sich, sondern eher um die passende Literatur dazu. Ich bin ja seit einiger Zeit stolzer Besitzer eines Asus-Tablets (macht richtig Spass das Ding) und schleppe es ja fleissig mit mir rum. Jetzt habe ich eine App entdeckt, die ich wirklich Spitze finde: Zinio! Manche werden's vielleicht schon kennen, Zinio rühmt sich selbst als "Worlds largest Newsstand" - und das mag vielleicht sogar stimmen. Im Prinzip ist es wirklich ein riesiger Zeitungsstand mit Zeitschriften aus mehreren Ländern uns Sprachen. Noch dazu schön aufgegliedert in Kategorien findet man recht schnell was man sucht - Fotografie-Magazine natürlich! Diverse Magazine kann man sogar abonnieren, d.h. man erhält eine neue Ausgabe sofort zugestellt - nur halt digital. Die deutschsprachige Auswahl an Magazinen ist dabei noch etwas spärlich, doch wer nicht davor zurückschreckt eine englische Zeitschrift zu lesen hat schon einige die in Frage kommen. Gratis ist das natürlich nicht, man muss schon ein paar Euro (Dollar) aufbringen, doch üblicherweise liegen diese Preise unter dem Normal-Verkaufspreis. Ich habe mir für das letzte lange Wochenende auf jeden Fall ein paar Magazine gegönnt und auch schon durchgeblättert. Genau so hab ich mir das vorgestellt: Kaufen, schnell runterladen und dann am Tablet bequem durchblättern! Natürlich ist man nicht auf ein Android-Tablet beim Lesen beschränkt - PC, iPad und diverse Handys können das natürlich auch.

Ich zeige euch mal ein paar Screenshots von der PC-Variante, unterscheidet sich ja nur wenig von der App:

Übersicht über Zeitschriften

Cover

Inhaltsverzeichnis

Miniaturansichten

In der App kann man wie gesagt auch direkt im Shop browsen und sich neue Zeitschriften kaufen. Ich find das super-bequem und echt empfehlenswert! Was es alles an Zeitschriften gibt könnt ihr übrigens auch auf der Website sehen: de.zinio.com. Ich hab mir z.B. die Chip-Foto/Video-Magazine abonniert und schau einfach ab und zu rein was es so an interessanten Magazinen im englischsprachigen Angebot gibt. Damit komm ich dann recht gut um die Runden...  :)

Archive Day - New York City :: Central Park Belvedere Castle

6230027388_36ed6ff2ba_b

Von Zeit zu Zeit klicke ich einfach gerne meine alten Aufnahmen durch. Einfach im Lightroom ein Jahr zurückgehen und mal schauen, was damals so los war - fotografisch gesehen. Heute bin ich sogar ziemlich genau ein Jahr zurückgegangen und zwar zu unserem New York Urlaub im Oktober 2010. Damals hab ich ja vor allem ein paar Panoramen veröffentlicht, Material hätte ich allerdings noch so einiges anderes gehabt. Daher gibt's heute auch einen Beitrag mit einem Bild von damals: dem Belvedere Castle im Central Park. New York City :: Central Park Belvedere Castle

Auf Flickr: http://www.flickr.com/photos/hjjanisch/6230027388

Peschiera del Garda

Peschiera del Garda

Es ist an der Zeit ein richtiges HDR-Foto zu veröffentlichen! :) Entstanden ist dieses Foto auf einem Wochenend-Trip zum Gardasee. Wir haben uns in einem kleinem Ort Namens Peschiera del Garda ein Zimmer gesucht und sind abends ins Zentrum ausgeschwärmt. Echt ein sehr schöner Ort mit vielen kleinen Restaurants und Geschäften. Nach dem Abendessen am ersten Tag hab ich dieses Foto gemacht. Geschossens hab ich es mit meiner "Kleinen" - der Lumix LX-5. Ist meinerr Meinung nach ganz OK geworden! Schwierig waren nur die kleinen Bewegungen, die man mit dem Wasser immer drauf hat. Hab versucht sie großteils im Photoshop auszubessern, alles hab ich leider nicht geschafft.

Naja, auf jeden Fall werd ich mir auch in Zukunft genau überlegen, ob ich immer und überall die große DSL mitschleppen werde, oder ob doch die kleine Lumix ausreicht...

 

Peschiera des Garda

Auf Flickr: http://www.flickr.com/photos/hjjanisch/5969375781

Der erste Kurztrip in diesem Jahr: Ab nach Rom!

5471200337_d8a398e0c9_b

Am letzten Wochenende war es soweit, der erste Kurztrip in diesem Jahr stand auf dem Plan. Es ging ab nach Rom, die ewige Stadt! Gleich vorweg, so wenig wie für diesen Urlaub habe ich glaube ich noch nie vorbereitet. Ein Grund war sicher, dass ich einfach zur Zeit recht viel zu tun hab und mir schlicht die Zeit gefehlt hat mich einzulesen und zu recherchiernen (was ich im Normalfall liebend gern mache!). Andererseits wollte ich das Wochenende auch einfach mal ein auch mich zukommen lassen, mal schauen was so passiert und was Rom von sich aus so zu bieten hat! :)

Um's kurz zu machen, Rom hat mich nicht enttäuscht, nein, ganz im Gegenteil. Rom hat für mich einen ganz eigenen Flair. Die ganzen historischen Bauten, die vielen Autos, die Menschen, alles zusammen hat mich ziemlich beeindruckt. Natürlich sind knappe zweieinhalb Tage viel zu wenig um alles zu sehen. Doch sie haben es zumindest geschafft, Lust auf mehr zu wecken! Ich hoffe, ich schaffe es noch einen ausführlicheren Reisebericht zu schreiben, vorab gibt's nur diese Kurzfassung und das erste HDR-Bild der Reise!

Kleiner Tipp am Rande: Das hier ist der erst Post, in dem ich zum HDR-Bild auch das "normale" Bild hochgeladen habe. Bewegt einfach den Mauszeiger über das Bild um den Unterschied zu sehen!

[beforeafter] Before After [/beforeafter]

Auf Flickr: http://www.flickr.com/photos/hjjanisch/5471200337

in the spotlight

Nachdem ich in letzter Zeit leider wenig dazu gekommen bin, Fotos von mir zu veröfftentlichen, gibt's heute gleich eine ganze Serie! Ich wollte einfach mal was anderes machen, hatte ein wenig Zeit und fing zum Herumprobieren an. Rausgekommen sind in diesem Fall einige Bilder von meiner alten Minolta in unterschiedlichsten Lichtsituationen.War wirklich eine ganz spannende Sache kann ich euch sagen - und kann ich auch nur weiterempfehlen. Man bekommt eine ganz andere Sichtweise und immer neue Ideen was man noch probieren könnte! Hier also die Bilder: