sonne

Vom Nebel ins Licht

Vom Nebel ins Licht

Ich war wohl etwas zu früh unterwegs am letzten Sonntag, denn zu Beginn meines kleinen Foto-Rundgangs hab ich kaum 100m weit gesehen. Aber da ich nun schon mal munter und unterwegs war, wollte ich die Zeit nutzen um vielleicht mal ein paar nicht so typische Landschafts-Fotos zu machen. Das hat mir dann auch richtig Spass gemacht, allerdings wollte ich dann doch nicht ganz auf ein paar Sonnenstrahlen verzichten. Also fuhr ich einfach mal ein auf den nächsten Hügel und siehe da - da war sie auch schon, die Sonne! In Kombination mit dem Nebel weiter unter entstanden dann noch ein paar Fotos, die mir schon während des Fotografieren richtig gut gefallen haben. Hier ein Auszug aus Fotos:

Vom Nebel ins Licht

Vom Nebel ins Licht

Vom Nebel ins Licht

Vom Nebel ins Licht

Vom Nebel ins Licht

Vom Nebel ins Licht

Vom Nebel ins Licht

 

Sommer-Shooting mit Sandra

Als erstes Shooting aus einer ganzen Reihe, möchte ich euch heute das "Sommer"-Shooting mit Sandra vorstellen. Eine Reihe von Shootings deshalb, weil wir zu allen 4 Jahreszeiten ein Shooting gemacht haben bzw. noch machen werden. Aber ihr werdet schon sehen... Das besondere an diesen Shootings ist, dass ich zum ersten Mal mit einer professionellen Visagistin zusammengearbeitet habe - was man auch sieht. Das Shooting fand dann im Garten statt und hat richtig Spass gemacht.

Hier kurz die Facts zum Shooting:

  • Beteiligte Personen: 3 (inkl. Fotograf)
  • Outfits: 2
  • Dauer: ca. 1 Stunde
  • Fotos auf der Speicherkarte: 276
  • Fotos nach Bearbeitung: 36
  • Verwendete Objektive: 3 (Canon 50mm 1.4, Canon 85mm 1.8, Tamron 70-200 2.8)

Shooting mit Nadine

Ganz spontan haben wir ein kleines Shooting im Garten gemacht. Ziel waren einfach ein paar schöne Portraitaufnahmen mit meinem neuen 50mm 1.4 Obektiv. Es war schon späterer Nachmittag, daher war das Licht relativ gut und der Garten ist zur Zeit auch gerade im Aufblühen - perfekte Vorraussetzungen also. Was dabei herausgekommen ist könnt ihr hier sehen:

Perspektive ist Alles!

Perspektive ist alles

Heut hatte ich eine Verabredung zu einem kleinen Shooting in einem Park nicht weit von uns. Ich bin dort eine gute halbe Stunde vor dem Termin angekommen und hab mir den Park mal angeschaut. Wirklich ein toller Park und ich hab mich sofort gefragt warum ich noch nie dort war!? Beim Herumspazieren musste ich dann mein Fish-Eye montieren und ein paar Fotos von den riesigen alten Bäumen machen. Waren alles ganz nette Fotos, bis ich dann eine für mich neue Idee hatte. Einfach mal die Perspektive ändern dachte ich mir und so bin ich ganz nah ran an die Bäume. Bis zum Stamm und dann nach oben schauen bzw. fotografieren. Hat mir richtig gut gefallen diese Idee und auch die Bilder die rauskamen. Zwei davon möchte ich euch hier zeigen. Aja, das sind seit längerem mal wieder richtige HDR-Fotos - hat sich einfach angeboten!

point of view I

point of view II

 

Da geht die Sonne auf...

6701301047_be139940bd_b

Ihr seht, es war Wochenende und ich hatte Zeit ein paar Fotos zu bearbeiten und zu veröffentlichen! Es ist ein weiteres Fluss-Foto  - ich hab euch gewarnt dass da noch mehrere kommen! ;) Dieses Fotos ist relativ früh in der Serie entstanden und hat mich einige Versuche gekostet. Ich habe mit Lens Flares länger gekämpft als mir lieb war. Schlussendlich habe ich mich dann diese Version entschieden. Es ist zwar auch noch ein kleiner Fleck zu erkennen, dieser stört mich aber nicht. Eher im Gegenteil, für mich gibt er dem Foto noch etwas Besonderes.

[beforeafter]

Before

After

[/beforeafter]

Show Large Image / On Flickr